Die letzten News

FOLLOW US!

DIMITRI AW 16/17 - Heiss, heisser - Dimitri - Die Hanseshopper
1808
post-template-default,single,single-post,postid-1808,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive

DIMITRI AW 16/17 – Heiss, heisser – Dimitri

DIMITRI AW 16/17 – Heiss, heisser – Dimitri

Dimitri verzaubert  den Laufsteg!

Ein Designer dem die Ewigkeit gehört, nein noch besser – eine Marke, die einfach in jedem Kleiderschrank hängen muss.

[/vc_column_text]

[/vc_column][/vc_row]
DIMITRI und Britt Kiefer
DIMITRI & Britt

Seine Entwürfe grenzen an Genialität – Denn Dimtri weiß ganz genau was sich Frauen wünschen: Eleganz und vor allem Sinnlichkeit.

Seine neue Kollektion: SEHR SEXY. Ich wüsste keine Frau, die sich während der Show nicht schon ausgemalt hat, welche Teile der Kollektion sie anschließend alle im Schrank haben möchte, denn sie waren alle TRAGBAR! Uns gefallen viele Kollektionen, aber des Öfteren muss man sich schon genau überlegen, wo man die schicken Teilchen anschließend zeigen kann. Nicht so bei Dimitri, die Kollektion ist perfekt, super sinnlich ein wenig verrucht, extravagant aufwändig und doch für den „Alltag“ durchaus geeignet – in jedem Fall ein absoluter Eyecatcher mit garantiertem „Wo-hat-sie-das-nur-her“-Effekt.  Tolle Schnitte und Drapierungen und ein fröhliches Spiel mit Kontrastmaterialien in Form von Leder, Seide und Pailetten überwiegend von  schwarz-all-over dominiert.

Dimitris Inspiriationsquelle für seine Kreationen soll seine Leidenschaft für Musik, Stil-Ikonen wie Monica Belucci und Sophia Loren sowie die Pharaonen aus dem alten Ägypten sein. Dimitrios Panagiotopoulos wurde 1978 in Meran, Südtirol, geboren. Nach seinem erfolgreichen Abschluss „Master of Fashion Design“ sammelte er Erfahrungen in der ganzen Welt, unter anderem bei Designern wie Jil Sander in Hamburg, Hugo Boss in Mailand und Vivienne Westwood in London. 2007 gründete er sein eigenes Label DIMITRI. Uns fasziniert seine Raffinesse mit der er die Waage zwischen Styling und exaktem Schneiderhandwerk hält, seine Sinnlichkeit mit der er der weiblichen Silhouette schmeichelt und sein Mut zu Kontrastmaterialien. Seine erste Boutique eröffnete er 2007 in Meran. Sein Debüt auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin feierte Dimitri 2010.

ByDimitri – Homepage